Februar 2021, klick hier für den ganzen Beitrag

01.02.2021

Februar 2021, Neuigkeiten aus dem Verein.

Es ist unglaublich schön für mich, die “Wildlinge “Pete , Billyboy , Lola und Lilo so entspannt zu sehen.

Die Antibiose Behandlung schlägt voll an . Billy und Lola atmen gleichmäßig und ruhig , sie sind wohl noch sehr dünn aber ich hab das Gefühl sie sind etwas gewachsen und dieser Prozess beansprucht auch Energie. Daher hab ich ihnen noch mehr Vitacraftsticks gekauft und Vitaminpaste denn die lieben sie. Eine große Flasche Viociid ist bereits verbraucht und zwei brauchen wir noch. Bitte fasst Euch ein Herz und helft ihnen wirklich gesund zu werden .


02.02.2021

Guten Morgen Wildlinge …

Na hat Euch eure neue Mami heute schon geputzt ? Gipsy blüht schon wieder auf in ihrer Rolle als Ersatzmami .. ❤️ Die kleinen Terroristen nehmen die mütterliche Liebe sehr gerne an Phantastisch und immer wieder spannend die Entwicklung der Tiere ❤️

Liebste Gipsy Danke für deine wertvolle Unterstützung


Ihr kennt Gooding schon? Nein, dann schaut doch mal rein. Ihr könnt shoppen und gleichzeitig noch was gutes für den Tierschutz, also unseren Verein, tun. Geht über diesen Link und kauft wie gewohnt in den Online-Shops eurer Wahl. Der Verein bekommt eine kleine Prämie die natürlich zu 100 % in unsere Projekte fließt.


03.02.2021

Hallo …. Ich (Skippy) war heute wieder fleißig , der Rollstuhl ist mir gar nicht mehr so unheimlich … Außerdem sagen die Damen ständig :

  • ach, Er steht schöner 😂
  • oh, Er setzt sich selbst auf und wird wieder etwas mehr gerade in der ganzen Haltung … pffff

Naja ihr kennt mich ja , ich bin dabei … denn Mami sagt; “Ich muss hart arbeiten und immer dran bleiben …” Schließlich ist sie immer für mich da und macht alles mit mir was erforderlich ist … Mein ganzes Therapeuten Team gibt alles für mich – glaubt mir ich weiß dass 😍

Am meisten genieß ich es aber wenn ich einfach geknuddelt werde , die körperliche Nähe gibt mir Geborgenheit ❤️

Aber heute ist auch Frankie´s ganz besonderer Tag. Heute bekommt sie ihre plastische OP im Gesicht, danach werdet ihr sie sicher nicht mehr wieder erkennen. Im Beitrag “Weihnachtswunder 2020” findet ihr alles zu ihr.


15.02.2021

Pepper ist endlich bereit draußen zu entspannen.

Beim Spaziergang, sie nimmt Leckereien auf, bisher war sie steif wie ein Stock in der Natur. Im Haus ist sie diesbezüglich sogar oft ein wenig keck und steht plötzlich mit den Pfoten auf meinem Schoß. Frankie frisst auch schon von Gabi aus der Hand , bewusst neben dem geparkten Auto. Danach ist Gabi mit dem Auto weg gefahren und Frankie beobachtete jeden Schritt. Einsteigen von Gabi , plötzlich wieder dieses Geräusch und dann der fahrbare Untersatz setzt sich in Bewegung. Alles wichtige Schritte für Frankie und Pepper um ihre Angst abzubauen. Genial wenn dann eine Vertraute Person das Auto lenkt. So erarbeiten wir uns Schritt für Schritt ein angstfreies Leben.


17.02.2021

Kastrationstag im Center of Hope bei Dr. Aurelian.

Heute und morgen sind wichtige Tage, wir (der Verein Angsthund, also ihr liebe Mitglieder, Spender und Sponsoren) kastrieren Streuner mit unserem Dr. Aurelian und Team. https://www.facebook.com/romaniaanimalrescue.org/

Wir haben 3000 Euro für Kastrationen gesammelt und ich hoffe es kommt noch mehr. Der Frühling kommt , das ist zwar sehr schön, aber es bedeutet auch dass die Tiere in die Hitze kommen und sich fortpflanzen. Diese unerwünschte Population muss zum Wohle aller, eingedämmt werden .. Nur so können wir zukünftiges Leid verhindern .. Die Tiere werden oft vergiftet , erschlagen oder überfahren , sie leiden unentwegt an Hunger …

Bitte helft uns , gemeinsam versetzen wir Berge We LOVE Animals ❤️

PayPal @angsthund.at

IBAN AT84 3421 4000 0006 9369