Samu

Samu

Samu

Kurzbeschreibung

Rasse:

Mischling

Alter:

geb. ca. 2013

Ausgewachsen:

ca.  cm und  kg

Geschlecht:

Rüde

Eigenschaften:

 

Kastriert:

Verhütungschip

Gechipt:

ja

Medizin. Vorsorge:

geimpft, entwurmt und entfloht

Herkunft/Betreuung:

Rumänien

Alle Hunde des Angsthundhof sind normalerweise kastriert, geimpft, gechippt und bei AnimalData registriert. Ausnahme wäre wenn der Gesundheitszustand eine Kastration noch nicht zugelassen hätte.

Samu | YouTube Playlist

Ich suche einen Futterpaten

Hat jemand etwas Geld für eine Futterpatenschaft für mich? Ich und meine Pflegemami würden uns sehr über etwas Hilfe freuen.

Kontakt

Name:Nina Draxler
Telefon:0043 676 79090 97
E-Mail:Nina.Draxler (at)angsthund.at

Beschreibung zum Tier

Samu 💕
Ca. 9 Jahre alt und dem Tod von der Schaufel gesprungen …
Er will noch ein wenig leben, hat aber keinen Dosenöffner und kein Körbchen …
 
Was sucht er:
 
Er sucht ein liebevolles Körbchen inklusive fleißigen Dosenöffner. Er ist sehr verschmust und agil. Er ist gut verträglich bevorzugt aber Mädchen, hat ein sehr entspanntes Wesen. Katzen mag er keine. Er ist ein absoluter Schnüffler hat seine Nase immer am Boden und ist recht aufmerksam.
 
Was braucht er:
 
Erziehung braucht er noch, mit ein bisschen Beharrlichkeit ist der Rohdiamant bald ein echter Edelstein. Er ist gut verträglich und liebt die Menschen, ein absolut guter Hund 🐕
 
Helfen wir ihm einfach mit teilen seines Beitrages und erzählen wir unseren Freunden davon, nur so hat Samu eine Chance 🙏
Bei Interesse meldet euch bitte bei Aline

Idefix

Idefix

Idefix

Kurzbeschreibung

Rasse:

 

Alter:

geb. 2021

Ausgewachsen:

ca. 30 cm und  kg

Geschlecht:

Rüde

Eigenschaften:

 

Kastriert:

 

Gechipt:

ja

Medizin. Vorsorge:

geimpft, entwurmt und entfloht

Herkunft/Betreuung:

Österreich, lebt auf Pflegestelle

Alle Hunde des Angsthundhof sind kastriert, geimpft, gechippt und bei AnimalData registriert.

Ich suche einen Futterpaten

Hat jemand etwas Geld für eine Futterpatenschaft für mich? Ich und meine Pflegemami würden uns sehr über etwas Hilfe freuen.

Kontakt

Name:Nina Draxler
Telefon:0043 676 79090 97
E-Mail:Nina.Draxler (at)angsthund.at

Beschreibung zum Tier

Dieser kleine junge Rüde , ca. 7 Monate , mag keine Kinder sonst unauffällig.
Versteht sich gut mit Artgenossen.

Loki

Loki

Loki

Loki

Kurzbeschreibung

Rasse:

Mischling

Alter:

geb. 

Ausgewachsen:

ca.  cm und  kg

Geschlecht:

Rüde

Eigenschaften:

 

Kastriert:

ja

Gechipt:

ja

Medizin. Vorsorge:

geimpft, entwurmt und entfloht

Herkunft/Betreuung:

Rumänien

Alle Hunde des Angsthundhof sind kastriert, geimpft, gechippt und bei AnimalData registriert.

Klick hier für die PlayList

Ich suche einen Futterpaten

Hat jemand etwas Geld für eine Futterpatenschaft für mich? Ich und meine Pflegemami würden uns sehr über etwas Hilfe freuen.

Kontakt

Name:Nina Draxler
Telefon:0043 676 79090 97
E-Mail:Nina.Draxler (at)angsthund.at

Beschreibung zum Tier

Gerade (Nov. 2021) am Angsthundhof angekommen beginnt für ihn der schöne Teil des Leben. Die ersten Untersuchungen sind gemacht, sein Geschirr ist angelegt und jetzt beginnt Nina´s Zauber.

Loki sucht:

seine Lebensmenschen. Einen Platz an dem er geliebt wird und alles bekommt was ein Hund zum Leben braucht.

 

Trixi

Trixi

Trixi mein Name, ich suche ein neues Zuhause für immer

Name: Trixi
Geburtsjahr: 2021
Rasse: EKH
Herkunft: Österreich
Größe / Gewicht:
Geschlecht: weiblich
Unsere Trixi hatte einen schweren Autounfall, sie verlor ihre Rute und ein halbes Ohr.
 
Zudem wurde sie von ihrer Familie verstoßen, bei uns wurde sie geliebt und gepflegt und so wurde aus dem Rohdiamamt ein echter Brilliant. 
 
Trixi wünscht sich nun eine liebevolle Familie, am liebsten mit ihrer Freundin Freya oder zu einer zweiten Katze 🐈
 
Sie ist gechipt und geimpft, muss aber in ihrem neuen Zuhause noch kastriert werden. Darauf legen wir sehr viel Wert.
 
bitte melden bei: Nina 0676-7909097
 
PS: Vermittlung nur in der näheren Umgebung

Freya

Freya

Freya mein Name, ich suche ein neues Zuhause für immer

Name: Freya
Geburtsjahr: 2021
Rasse: EKH
Herkunft: Österreich
Größe / Gewicht:
Geschlecht: weiblich
 
 
Unsere Freya ist nun gute 16 Wochen alt, Zeit ihr ein schönes Zuhause zu suchen.
 
Ihre Wunden sind perfekt verheilt, sie lebt wunderbar ohne Rute.
 
Freya ist total süß und kuschelig, ein wahrer Sonnenschein.
Wer möchte die kleine Maus adoptieren, eine zweite Katze muss im Haushalt vorhanden sein. Ansonsten empfehle ich eine Adoption mit unserer Trixi zusammen
Als Baby wurde sie schwer verletzt gefunden und nun ist sie bereit für ihre neue Familie.
 
Sie ist gechipt und geimpft, nur kastriert ist sie noch nicht. Das muss der neue Halter machen, da legen wir sehr viel Wert drauf. 
 
bei interesse ruft an:
Nina 06767909097
 
Ps : Vermittlung nur in der näheren Umgebung

Katzenbabys

Katzenbabys

30.07.2021

Aiana

Ananda und Aiana,

heute (30.07.2021) werden sie nun abgeholt. Gestern haben Gabi und Nina ein tolles zuhause für die 2 angesehen. Nina wollte am liebsten selber einziehen.

Ein schönes großes Haus und drei Generation, also immer jemand zum Spielen, betütteln und verwöhnen da. Nur grün rundherum, es ist wie immer schön und auch traurig zugleich weil es Abschied nehmen bedeutet.

Aber Ninas Aufgabe ist damit erledigt. Bei uns fanden sie nach dem Tod ihrer Mutter Zuflucht und nun wartet ein schönes Leben auf die 2 Lieblinge bei einer wirklich tollen Familie.

Machts gut ihr 2 und schickt mal Bilder.

Nina und das Angsthundteam wünschen Euch alles Gute.

Vermittlungshilfe für den Verein Katzenjammer

Wir sind in der Pflegestelle beim TSV Angsthund e.V.

Wir (Aponi, Ananda und Aiana) suchen jetzt ein schönes Zuhause für uns. Gerne zusammen, aber mindestens zu zweit oder zu einer gleichaltrigen Katze.

Ein wenig mehr findet ihr hier.

 

Mutzl

Mutzl

Name: Mutzl

Geschlecht: männlich

Alter: 6 – 8 Jahre

Farbe: getiegert mit weißer Brust

Unser stiller Gast, Herr Mutzl …

Jetzt ist er auch aufgetaut, es hat seine Zeit gebraucht, was ich auch gut verstehen kann.

War er doch im Reitstall der Leithammel unter den Mietzen und von dort wurde er entführt (nur zu seinem Besten wohlgemerkt, aber versteht das auch ein Kater?)

Aufgrund seiner Nierenerkrankung kann er dort aber nicht bleiben, er braucht etwas Kontrolle beim Futter und auch sonst. Als Dauergast in der Tierklinik war er auch nicht glücklich, daher haben Skippy und Nina ihn eingepackt und auf den Angsthundhof gebracht.

Erst hat er sich nur versteckt, man sah ihn kaum, alle haben sich um ihn bemüht, aber wir wurden beinhart ignoriert. Jetzt ist das Eis gebrochen und Mutzl hat verstanden, wir meinen es gut mit ihm. Das Futter ist toll und wie ihr auf den Fotos sehen könnt geht es ihm gut.

Nun suche wir einen Einzelplatz mit Freigang für unseren Mutzl. Er ist ca. 6 Jahre bis 8 Jahre alt. Tierarzt und Futter für seine Nieren werden für immer übernommen. Daher vermitteln wir den Schatz ausschließlich nach Oberösterreich.

Sky

Sky
Sky

Name: Sky

Geburtsjahr /-tag: ca. 2018

Rasse: Mischling

Herkunft: Rumänien

Größe Gewicht: ca. 50 cm / ca. 20 kg

Geschlecht: männlich

Alle Hunde des Angsthundhof sind kastriert, geimpft, gechippt und bei AnimalData registriert.

Die Geschichte zu Sky

9 Monate auf der Flucht, völlig verwildert, angefahren von mindestens 2 Autos und angeschossen mit Schrot. Jetzt das Happy End für Sky. Der im Mai 2019 entlaufene Sky (aus Unterzögersdorf) konnte heute, 18.01.2020 mit Lebendfalle gesichert werden.

Letzte Sichtung war Anfang Juni 2019 in der Nähe von Krems. Danach war dieser Hund wie vom Erdboden verschluckt. Am 16.1.2020 gab es eine Sichtung von einem Hund in einer Mülldeponie.

Jeder ahnte aufgrund des Fotos schon, dass es sich um Sky handelt, er war schon eine kleine Berühmtheit.

Gemeinsam mit dem TH Krems wurde sofort unsere große Lebendfalle aufgestellt. In der ersten Nacht kam er um alles zu inspizieren, ging aber nicht rein. Am nächsten Abend kam er wieder, tänzelte einige Zeit um die Falle herum aber konnte dem frisch gekochten Hühnchen dann doch nicht widerstehen. Die Falle ging zu, Alarm wurde gesendet und sofort fuhr eine Mitarbeiterin von Krems los um die Falle im Auge zu behalten. Währenddessen hat er es noch geschafft die Kamera in der Falle, sowie den Fallenmelder außerhalb zu zerstören.

Dr. Mai aus Gföhl kam sofort um Sky noch in der Falle zu sedieren damit nichts passieren konnte.

Er wurde verladen und in die Praxis gebracht um untersucht zu werden. Mittlerweile befindet er sich im TH Krems um seinen Rausch auszuschlafen. Hauptsache er ist mal in Sicherheit nach 9 Ganzen Monaten.

https://www.facebook.com/ANGSTHUNDE/posts/2662712117338025


14.12.2020, ab heute bist du soweit lieber Sky, du bekommst bald dein Zuhause. Du kannst jetzt vermittelt werden und wir suchen für dich ein tolles Zuhause.

Infos zum Hund

Sky, ist eine besondere Seele die Liebe gibt und geliebt werden will. Ein sehr sanftmütiger Rüde der ein tolles Zuhause verdient hat. Zu Anfang etwas zurückhaltend bei Menschen aber sozial im Umgang mit seinen Artgenossen.

Er ist sehr verspielt, wenn er sich eingelebt hat, Katzen sind OK. Sky braucht viel Bewegung, ist gut Leinen führig, fährt gerne im Auto (Fensterplatz liebt er) und kann ohne Probleme auch mal kurz alleine zuhause bleiben (aber bitte nicht tagelang).

Mittlerweile sucht er die Nähe zu uns und ab und an genießt er sichtlich das kraulen und streicheln. In entspannter Atmosphäre hast auch du einen entspannten Hund an deiner Seite. Sein Vertrauen muss man sich erarbeiten, er prüft genau, wenn Du ihn jedoch für Dich gewonnen hast, bleiben keine Fragen offen.

Ein zweiter, souveräner Hund im Haushalt ist zwingend nötig. Haus und Garten wäre schön, er liebt es zu laufen, daher wäre eine ländliche Gegend bevorzugt und natürlich viel Erfahrung und Tiefgang im Umgang mit ihm.

Sky lebt bei uns in Oberösterreich und würde sich über einen Besuch freuen, bitte melde dich vorher an um einen Termin zu vereinbaren und verstoße dabei nicht gegen die Corona Regeln. Sky ist kein Geschenk für unter dem Weihnachtsbaum, was bei missfallen zurück gegeben werden kann.

Da er ein wirklich extremer Angsthund war ist ein Besuch bei uns absolut notwendig incl. Erklärung und Training mit und bei mir am Angsthundhof.

Bist Du ein aktiver Mensch und bringst die nötigen Anforderungen mit?

Wenn Du wirkliches Interesse hast, bitte ruf einfach an und Du erfährst mehr Details zu diesem Traum von Hund.

Du hast Fragen?

Hier erreichst du meine Pflegestelle: 0043/676/7909097