Patenschaften für unsere Schützlinge!

Ihr wolltet schon immer einen Hund haben, dürft aber nicht..... !

Ihr habt eine Tierhaarallergie und könnt keinen Hund, oder ein anderes Tier halten... !

Ihr möchtet dennoch etwas Gutes tun und wisst nicht genau wie... !

Bei all dem können wir Euch helfen, schließt einfach eine Patenschaft ab.

Dabei könnt ihr wählen zwischen:

Patenschaft für ein bestimmtes Tier Patenschaft mit und ohne Zweckbindung

Hier könnt ihr eine Patenschaft für Bubu, Rexi oder Perry übernehmen. Ab 5 € monatlich seid ihr dabei. Bubu, Rexi und Perry danken dir von ganzem Herzen.

Mit einer kleinen monatlichen Spende, z.B. ab 5 €, könnt ihr uns unterstützen. Ihr könnt angeben, für was wir das Geld nutzen sollen. Für z.B. Kastrationen, für Leckerlies, Futter, Spenden oder ein bestimmtes Projekt

Unsere und die Hunde unserer unterstützten Vereine freuen sich über alles, ein Leckerli extra nehmen sie immer...

Wir haben dein Interesse geweckt? Schön das du uns unterstützen möchtest. Du fragst dich nun wie das funktioniert? Kein Problem, füll einfach den Patenschaftantrag aus und sende ihn an: office[at]angsthund.at oder sende ihn an die Postadresse auf dem Antrag. Unser Spendenkonto steht bereits auf dem Antrag, Sachspenden können an dieser Adresse (siehe unten) abgegeben werden. Bitte nur einen kleinen Hinweis auf dein Patentier anbringen, die anderen Hunde freuen sich natürlich auch wenn es etwas ausserhalb der Reihe gibt.

Tierschutzverein Angsthund e.V.

Linzer Str. 22

A - 4531 Kematen an der Krems

Wir vom Angsthundteam bedanken uns schon jetzt für deine freundliche Unterstützung.